CPU Lüfter ist laut

Chriscb83

Well-known member
Mitglied seit
22 März 2007
Beiträge
796
Danke
13
#1
Ich hab den unten verbauten CPU Lüfter.

ich hab den Eindruck der ist laut geworden. oder der rest vom system so leise, das er jetzt laut wirkt ! :D

auch jeden Fall hab ich ihn eben mal kurz gestoppt und wieder eingeschuppst. Dann lief er ne Weile leiser.

Jetzt wieder lauter . Ist der irgendwie defekt ? kann man ihn säubern/ warten ?
 

Chriscb83

Well-known member
Mitglied seit
22 März 2007
Beiträge
796
Danke
13
#3
Ich hab noch einen 140mm enermax ... Könnte ich mir mit nem 3D Drucker nen Adapter drucken und den drauf"flanschen" ?

Was wären ansonsten Empfehlungen ? Brauch ja nur einen Lüfter. Kühlkörper hab ich ja.

Wenn man die irgendwie reparieren könnte hab ich auch Interessen an Tipps usw.
 

klause

Well-known member
Mitglied seit
22 August 2008
Beiträge
5.848
Danke
17
#4
Ich hab den unten verbauten CPU Lüfter.

ich hab den Eindruck der ist laut geworden. oder der rest vom system so leise, das er jetzt laut wirkt ! :D

auch jeden Fall hab ich ihn eben mal kurz gestoppt und wieder eingeschuppst. Dann lief er ne Weile leiser.

Jetzt wieder lauter . Ist der irgendwie defekt ? kann man ihn säubern/ warten ?

Dann würd ich an deiner Stelle mal schauen was das für ein Lüfter ist, vorallen was für ein Lager verbaut ist, ob es überhaupt reparabel ist.
Denn unter: "ich hab den unten verbauten CPU Lüfter" kann sich kein Mensch vorstellen was für ein Lüfter das genau ist.;)
 

kingspride

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 Juni 2010
Beiträge
17.061
Danke
1.070
#5
ja, in deiner signatur steht nur alpenföhn. die haben mehr als einen kühler im angebot...
ich würde mir aber einen neuen 120er mit PWM 4pin kaufen, wenn der kühler nur 120er Lüfter kann. Adapter ist möglich, aber aufwendig.
alpenföhn wingboost lüfter sind ganz gut und nicht soooo teuer.
 

Chriscb83

Well-known member
Mitglied seit
22 März 2007
Beiträge
796
Danke
13
#6
ups ... ja natuerlich ein weissen alpenföhn ! :D

ben nevis sagt die verpackung ... hab gerade gesehen der vorgeschlagene lüfter kostet nur 2€ weniger als der ganze kuehler vorher zusammen .... aber RGB !!! YEAH !
 

kingspride

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 Juni 2010
Beiträge
17.061
Danke
1.070
#7

Chriscb83

Well-known member
Mitglied seit
22 März 2007
Beiträge
796
Danke
13
#8
ist ja dann wurst ob da gehaeuseluefter dran steht ? oder gibts da doch schon nen unterschied ?
 

kingspride

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 Juni 2010
Beiträge
17.061
Danke
1.070
#10
du musst mal messen wie groß der original lüfter ist auf der kleinen seite damit das dann auch passt mit den klammern. 120 geht denke ich nicht
 

klause

Well-known member
Mitglied seit
22 August 2008
Beiträge
5.848
Danke
17
#11
Yap 92mm stimmt und passt auf der Kühlerseite.
Aber du kannst bei Alpenföhn auch anrufen wegen dem Original-Lüfter, normalerweise haben die den 120mm Cone-PWM-Lüfter auf Lager für den Ben Nevis.
 

Chriscb83

Well-known member
Mitglied seit
22 März 2007
Beiträge
796
Danke
13
#12
So UPDATE. Ich hab den Alpenfohn Support angeschrieben und wollte nur wissen, welche Größe die auf den Kühlkörper schnallen.

Und die haben mir sofort einen neuen Lüfter zugesandt. Ohne Kassenbon , zwei Jahre waren eh schon vorbei. Geil sag ich da !!!

Da stellt sich mir die Frage ob ich den CPU Lüfter wie jetzt auf die zentrale Lüftersteuerung des Gehäuses klemme oder doch lieber auf den dafür vorgesehenen Port auf dem Mainboard ?
 

Anhänge

kingspride

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 Juni 2010
Beiträge
17.061
Danke
1.070
#13
Mainboard Port, da dieser CPU-Temperaturabhängig geregelt wird - normalerweise meckern die Boards auch, wenn nichts angeschlossen ist ( 0 Umdrehungen), daher macht alles andere keinen Sinn.
 

klause

Well-known member
Mitglied seit
22 August 2008
Beiträge
5.848
Danke
17
#14
Entweder auf dem 4-pin oder 3-pin Anschluß oberhalb vom CPU-Sockel.
Hätt mich schwer gewundert wenn der Support von Alpenföhn dir keinen Lüfter für lau geschickt hätten.
Die sind schon recht kulant.
 

Chriscb83

Well-known member
Mitglied seit
22 März 2007
Beiträge
796
Danke
13
#15
Entweder auf dem 4-pin oder 3-pin Anschluß oberhalb vom CPU-Sockel.
Hätt mich schwer gewundert wenn der Support von Alpenföhn dir keinen Lüfter für lau geschickt hätten.
Die sind schon recht kulant.
Ich finds Klasse :D .... Jetzt werde ich mal ASUS anschreiben .. meine Grafikkarte ist bei Battlefield 4 voll ausgelastet ;)

Danke für die Hilfe !!!
 

klause

Well-known member
Mitglied seit
22 August 2008
Beiträge
5.848
Danke
17
#16
Jetzt erwarte aber nicht das Asus dir deine alte R9 290 umtauscht in eine aktuelle Karte.;)
 
Oben