Darum geht das CoFo den Bach runter

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

anjaw

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 November 2004
Beiträge
1.888
Danke
145
#76
Ich habe schon damals beklagt, das es hier keine Rubrik für Server und Enterprise Hardware gibt. Bzw. vielmehr keine Leute die darüber Fachsimplen wollen.
Das wäre z.B. eine Rubrik, die mir auch sehr fehlt. Da es hier sowas nicht gibt, wechsle ich dann automatisch in ein anderes Forum.

Gegenseitige Schuldzuweisungen (News) bringt jetzt nichts. Lieber sollten wir mal schauen, dass das Forum wieder auf Vordermann kommt und Amari unter die Arme greift.
 

klause

Well-known member
Mitglied seit
22 August 2008
Beiträge
5.942
Danke
36
#77
Was glaubst du wer das bezahlt hat all die Jahre?
Und wer bezahlt das bei Hardwareluxx,PCGH,Computerbase usw. ? Die haben 7-10 Leute oder noch mehr in der Redaktion sitzen, da kann ich mir nicht vorstellen das die das als Hobby betreiben oder aus Spaß an der Freud. Also muß sich so ein Forum rentieren oder es läuft hier was grundlegend falsch. Wenn du überall nur Leute sitzen hast die alles umsonst machen sollen, hobbyhalber quasi wird das auf Dauer eh nichts. Wer engagiert sich da schon großartig für lau und opfert seine Freizeit...niemand. Vor etlichen Jahren stand hier im CoFo ein Bericht drin von einer gewissen Ilka oder Celsi(ich weiß nicht mehr genau von wem) wo man den Mitgliedern mitteilte das eine gewisse Anzahl von Forenbeitägen verkauft werden müsse um das CoFo weiter betreiben zukönnen und ich glaube auch das dies in der Form so weiter geschieht und man sich darauf eingestellt hat alle paar Jahre dies zuwiederholen. Also finanzieren all diejenigen Mitglieder die hier fleißig Beiträge schreiben dieses Forum, zumindest zu einem bestimmten Teil.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Midnight Sun

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
14 Mai 2007
Beiträge
9.002
Danke
226
#78
Das wäre z.B. eine Rubrik, die mir auch sehr fehlt. Da es hier sowas nicht gibt, wechsle ich dann automatisch in ein anderes Forum.
Der Bereich ist und war immer schon vorhanden: https://www.techusers.de/forums/hosting-server-administration.19/
Wenn genügend Beiträge oder Anfragen zu einem Thema vorhande sind, kann man einen separaten Bereich erstellen.
Diese zu erstellen ohne Beiträge lockt keinen einzigen User an.

@Roooobeert auch ein Hobby will irgendwie bezahlt werden und ein Server oder Wartung, Manpower ist auch nicht umsonst.

@dominusnoctae hat zum Glück einen Server, auf dem ein Teil (so habe ich es verstanden) oder das Forum selbst läuft.
(so mache ich das im übrigen auch, da mein Webhosting fast gar nicht ausgelastet ist)

@klause Die genannten Seiten bzw. die Firmen die dahinter stecken sind alle als GmbH eingetragen, die haben ganz andere Möglichkeiten.
u.a. schalten diese Werbung, was wir nicht machen. Sie nutzen Statistiken, was wir nicht machen. Sie haben eine Firme, die wir nicht haben.

@Amari Robert hat einfach keine Lust mehr, kein bisschen.
Kann ich stellenweise nachvollziehen, wenn von oben kaum eine Reaktion kommt oder man auf eine Betriebsblindheit stößt und keine Vorschläge angenommen werden.
Das war früher schon so und ist auch heute noch so.

Ich finde das ganze vegetiert jetzt schon seit 2014 so vor sich hin, wenn man mal der Realität ins auge blickt. Ich mein, sogar unser master of the puppets, darkness falls, ist "verschwunden"...
Wir haben generell ganz viele Leute die noch im Team sind, die aber wieder einmal seit sehr sehr langer Zeit nicht online waren. Warum da nicht einfach mal vernünftig aufräumen?
Lieber ein paar wenige, als viele die kaum etwas machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User_18383

Guest
#79
Was glaubst du wer das bezahlt hat all die Jahre?
Sponsoren finden, Spenden-Button?
Als Team-Mitglied hätte ich kein Problem ein paar Euro abzuteten.
Team-Mitglieder gibts hier ja genügend^^.

Du hättest gerne eine News schreiben dürfen - Immer ein bisschen selber an die eigene Nase packen
Du weißt, warum ich keine schreibe. Ich schreibe es gerne nochmal öffentlich.
Ich hatte dich gefragt, ob das Cofo einen zweiten Newsschreiber will.
Erst kam keine Antwort, dann kam die Antwort, dass jeder dies kann.
Wenn ich etwas aktives und zeitaufwändiges übernehme, dann bin ich auch aktiv.
Allerdings setze ich einen Team-Posten vorraus (so werden Leute rekrutiert und "steigen" dann auf).
Da sich bis jetzt so gut wie nichts getan hat, sehe ich nicht ein, meine Zeit im größeren Rahmen aufzubringen.
Andere machen nichts, haben einen "aktiven" Posten, während "Member" die "Arbeit machen.

Ich antworte auch nicht mehr wie früher (als ich noch Team-KB war) auf jeden KB-Hilfegesuch.
Bei einigen Anfragen weiß ich, dass es nur Zeitverschwendung ist oder die Leute "blond" sind.
Früher hatte ich den Posten und sah es daher als meine Pflicht (da ja auch Rechte) und Aufgabe an, so gut und schnell es geht, alles zu beantworten.

Ich schreibe es nochmals: Wenn ich in einem Forum (welches etwas erreichen will) einen Posten annehme, dann hat auch jeder seinen Beitrag zu bringen/leisten!!! Denn nur so funktioniert das. Wer zu wenig macht oder inaktiv wird, hat den Posten nicht lange. Dann bekommen die Leute Team-Member-AD-Status. Sollten sie wieder dabei sein, kommt ein aktiver Posten zurück.

Ich hatte auch lange versucht, eine gute TS3-Community aufzubauen. Ich bin immer an meinen inaktiven Teamleuten gescheitert. Ich habe sie nach und nach aussortiert. Bevor ich einen Posten mit "Rechte" vergeben hatte, wusste jeder ganz genau, was ich erwartet habe.

Du bist einer der wenigen, die den Sinn einen "Postens" verstanden haben.
Um dich ist es schade. Du hast aber die Möglichkeit, etwas zu verändern.
Liegt ganz bei dir.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

klause

Well-known member
Mitglied seit
22 August 2008
Beiträge
5.942
Danke
36
#80
Also 2 Mitarbeiter könnte man schon wegen Inaktivität entfernen, ich meine wenn man 2017 gerademal max. 7-10 Beiträge schreibt dann ist man irgendwie fehlbesetzt.

Andere machen nichts, haben einen "aktiven" Posten, während "Member" die "Arbeit machen.
Das stimmt allerdings ohne Wenn und Aber.
Soll die 2 Posten @Midnight Sun und @Roooobeert übernehmen, nur mal so als Vorschlag.:up:
 

Midnight Sun

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
14 Mai 2007
Beiträge
9.002
Danke
226
#81
Uns will doch keiner mehr hier haben: @Roooobeert meckert hier nur rum, weiß alles besser, ist Schwabe, strebsam und möchte was tun, läuft hier aber immer wieder vor eine Wand.
Ich bin unzuverlässig, da ich damals als die Wiki ein neues Design bekommen sollte, persönliche Probleme vorgingen ich mein Mund diesbezüglich aber nicht aufmachen wollte, es hat ewigkeiten gedauert, bis es dann endlich online war, selbst meckere ich auch sehr viel rum, mache Vorschläge von denen kaum etwas umgesetzt wird, weil es jeder besser weiß oder man es gar nicht erst versuchen möchte, auch ich laufe hier immer wieder vor eine Wand, auch wenn der Großteil davon schon länger zurück liegt.

Alles weiß ich auch nicht mehr, aber das ist auch Vergangenheit.
Ich kann nur sagen, es wird hier kaum einer eine länger Zeit etwas machen, wenn nichhts oder nicht viel zurückkommt.
Gemeint meine ich damit keine prosivite Resonanz, sondern diese verdammte Sturheit mancher Leute und das man ehen nicht verändern möchte (weil man es eben nicht mehr sieht, einsieht oder sehen möchte) ..."whatever"

Fakt ist doch aktuell: Es ist nur noch ein Zustand und wir müssen etwas machen. Nur selbst ich, der immer wieder etwas machen möchte, darf nicht, kann nicht oder man soll zu viel auf einmal machen. Es sind die Kleinigkeiten die etwas ausmachen und nicht das große Ganze.
Ich erkläre mich bereit bei Facebook, weil da eben nicht mehr läuft, die News, Reviews als Link und mit einem kurzen Zitat (Text aus einem schon erstellten Beitrag) zu veröffentlichen.
Ich füge auch die schon bereits geschriebenen und fehlenden Beiträge ein. Mein Arbeitgeber ist dann das ComputerForum.de. Jeder neue Beitrag der dort veröffentlicht wird, den werde ich auf meinem privaten Profil teilen. Ich werde wieder einen Link in meine Webseite einfügen und auch sonst Werbung machen, wenn es eine Möglichkeit dazu gibt.

Was ich wo sonst noch machen kann, ich weiß es nicht. Wir sind hier eben alle nur privat unterwegs und soweit ich es weiß, bekommt keiner Geld dafür.
Klar ist für mich aber auch, ganz umsonst möchte ich es nicht machen und damit meine ich kein Geld.
Ich möchte Veränderung, der Wille etwas zu tun, das hier endlich mal aufgeräumt und durchgegriffen wird und zumindest eine Wiedereinstellung als Padawan.
 

anjaw

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 November 2004
Beiträge
1.888
Danke
145
#84
Der Bereich ist und war immer schon vorhanden: https://www.techusers.de/forums/hosting-server-administration.19/
Wenn genügend Beiträge oder Anfragen zu einem Thema vorhande sind, kann man einen separaten Bereich erstellen.
Diese zu erstellen ohne Beiträge lockt keinen einzigen User an.
Schön und gut, aber wenn ich diverse Probleme in verschiedenen Bereichen habe, klatsch ich dann alles in diesen und gut ist oder lieber etwas übersichtlicher in einzelne Bereiche aufgeteilt.
Es sollte schon ansprechend sein...
 
U

User_18383

Guest
#85
super und dann ist die website zugekleistert mit werbung. ich weiß nicht, ob ich sowas gut finde. letztendlich kommen dann die wenigen die noch kommen, eh mit adblock und dann bringt dir die werbung auch nix mehr.
Wer hat was von "Werbung" geschrieben? Es können Privatleute sein, die einfach so paar Euro abdrücken.
Werbung wäre ein nächster Vorschlag gewesen. Entweder für nicht-eingeloggte Member oder bissel wie CB.
Wer ADBlocker hat wie ich, dem ist es eh egal.
Es sind alles Vorschläge und keiner von euch wird gezwungen.


Schön und gut, aber wenn ich diverse Probleme in verschiedenen Bereichen habe, klatsch ich dann alles in diesen und gut ist oder lieber etwas übersichtlicher in einzelne Bereiche aufgeteilt.
Es sollte schon ansprechend sein...
Eine Unterteilung macht erst Sinn, wenn auch die Beiträge da sind.
Sonst sieht alles fast leer aus.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Midnight Sun

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
14 Mai 2007
Beiträge
9.002
Danke
226
#86
Wenn du eine Frage hast ode
Schön und gut, aber wenn ich diverse Probleme in verschiedenen Bereichen habe, klatsch ich dann alles in diesen und gut ist oder lieber etwas übersichtlicher in einzelne Bereiche aufgeteilt.
Es sollte schon ansprechend sein...
Man kann erstellte Beiträge verschieben oder dafür dann einen Extrabereich erstellen, da liegt das Problem also nicht.

Aber warum das ganze Forum aufblähen, mit 1000 Bereichen, wenn dort kein einziger Beitrag steht, nur damit die User wissen wohin damit.
Das macht kein Sinn. Dann lieber klein, kompakt, übersichtlich mit der Option auch Erweiterung.

Wer hat was von "Werbung" geschrieben? Es können Privatleute sein, die einfach so paar Euro abdrücken.
Werbung wäre ein nächster Vorschlag gewesen. Entweder für nicht-eingeloggte Member oder bissel wie CB.
Wer ADBlocker hat wie ich, dem ist es eh egal.
Es sind alles Vorschläge und keiner von euch wird gezwungen.

Und Werbung heißt nicht immer Banner oder Probleme mit Adblock, da gibt es auch andere Möglichkeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User_18383

Guest
#88
okay dann erzähl mal wie werbung ohne nerv geht
Man kann z.B. rechts oder links einen durchgängigen Banner haben.
Dieser stört nicht, da das Forum nicht berührt werden würde.
So wie die Spalte rechts mit "Statistik des Forums".

Oder eben etwas kleiner über "Mitarbeiter online".
Die Frage ist auch, wieviel Geld man damit einnehmen könnte.
Wegen paar Euro lohnt sich der Aufwand auch nicht.

Und: Die "User" ärgern sich immer über alles bzw. sind sie gut im haten und Shit-Storm.
 

Midnight Sun

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
14 Mai 2007
Beiträge
9.002
Danke
226
#89

kingspride

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 Juni 2010
Beiträge
17.221
Danke
1.109
#90
okay aber bei review kannste das vergessen da die firma ja bereits das testsample stellt. die werden einen teufel tun und noch geld obendrauf legen, denke ich.
 

NJay

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
19 März 2012
Beiträge
5.461
Danke
318
#91
Ich sehe mittlerweile nicht mehr viel Licht am Ende des Tunnels. Wir müssen uns folgende Frage stellen:

Warum sollte sich jemand in diesem Forum anmelden und aktiv sein?


Um Hardware-News zu lesen?

Nicht wirklich, da gibt es deutlich bessere Seiten für.


Um mit anderen Leuten über Hardware zu diskutieren?

Auch nicht wirklich, mittlerweile antworten vielleicht 5 Leute, auf dauer nicht genug.


Um gute Tests zu lesen?

Die Tests waren zwar qualitativ gut, allerdings kommt da mitlerweile nicht mehr wirklich was nach. Die für die Allgemeinheit wichtigen Tests (CPUs, GPUs, Benchmarktabellen) findet man hier leider nicht. Wir sind zwar teilweise die einzigen gewesen, die Tests zu einem bestimmten Gehäuse oder Kühler haben, allerdings sind das keine Tests, die die Massen anzieht. Das "Test-Problem" wäre zwar Lösbar, allerdings nur mit immensem zeitlichen und finanziellen Aufwand, den hier verständlicherweise niemand leisten kann (oder will). Zusätzlich wäre es ein Risiko, ein Erfolg wäre nicht garantiert.



Wir befinden uns schon seit Jahren in einem Teufelskreis, ein Forum ist nur mit Mitgliedern interessant, denn diese ziehen weitere Mitglieder an....

Solange wir nicht irgendwas besonderes bieten können, irgendwas, das uns von der Masse abhebt, wird das Forum untergehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Egoim

Well-known member
Mitglied seit
30 Dezember 2011
Beiträge
5.467
Danke
234
#92
Wir haben halt z.B. keine Interessanten Grafikkarten zum testen bekommen. Und die die wir erhalten haben durften wir nicht behalten.

Ein qualitativ guter GPU Test umfasst mindestens 8 Spiele... und allein das sind ohne Schreiben der Review, ohne OC und Ohne Recherche zu den Bauteilen schon knapp 10h (pro Auflösung).

Und dann kommt ein neuer Treiber um die Ecke und ich kann die Ergebnisse nicht mehr vergleichen, weil ich die vorher getesteten Karten nicht mehr habe.

Prost Mahlzeit.

Ich habe zwar wenig Zeit privat, führe aber gerne die Benchmarkthreads, und wenn ich mal etwas übedsehe (zuletzt z.B. Cine 11.5), dann schreibt mir einfach ne PN und ich trage das gerne ein.

Viel mehr kann ich z.B. zZt auch nicht tun. Den ein oder anderen Spam im OC forum löschen vllt noch.
 

Amphynox

Well-known member
Mitglied seit
6 März 2013
Beiträge
213
Danke
19
#93
Hallo,

ich melde mich auch mal zu Wort. Ich bin wohl einer der klassischen Gelegenheitsuser. Ich stelle eine Frage und wenn sie beantwortet wurde mache ich mich wieder rar. Warum mache ich das?
Ganz einfach. Ich habe kein PC-Wissen an sich, ich kann mit PCs umgehen aber mir fehlt das Wissen, um wirklich Leute beraten zu können. Und von mir will auch keiner so wirklich beraten werden. Das liegt hier wohl ganz einfach an der Natur der Dings, solche Leute wie ich gibt es hier wohl zu Hauf, zumal die meisten entgegen meiner Wenigkeit nach der ersten Frage nicht zurück kommen. (Deswegen die riesen Userzahl).

Allgemein:

Das Forum hat 20.000 verschiedene Kategorien und noch mehr Unterkategorien. Das Erste was ich schreibe ist immer: "Keine Ahnung ob das hier richtig ist...". Keine Sau checkt erst 5 verschiedene Foren auf Aktivität. Man nimmt das Erste was bei Google kommt und los geht's. Aber wenn man in der ersten Kategorie 1-2 Jahre alte Themen findet wird man dann doch stutzig. Auch wenn man dann nicht sofort weg rennt, beim nächsten Mal ist es dann doch ein anderes Forum.
Man schaut schlicht und einfach in die Kategorien und merkt, dass auf der ersten Seite noch 5 Themen sind, die über ein Jahr alt sind. Man bezieht ja auch kein Haus mit 3.000 qm allein. Und eine Familie mit 8 Kindern, die die Größe brauchen sollten sich auch was kleineres suchen, wenn die Kinder alle ausgezogen sind. Groß ist nicht = cool, sondern eher abschreckend. Ebenso wie eine Shoutbox, in der nie einer online ist. Sie soll ja auch nicht wirklich genutzt werden, und mM ist sie in einem Forum total fehl am Platz.

Kurz gesagt: man sollte sich fragen: Brauche ich diese Kategorie wirklich, und wenn man auf der ersten Seite ein Thema findet, welches älter als 6 Monate ist, kann die Kategorie zusammen gefasst werden.

Zum Thema mehr User:

Klar man braucht aktive User. Punkt!.
Das User kommen und dann gehen ist die Natur der Sache, eben weil meistens das know-how fällt. Was also machen?

50 Posts für den Markplatz? Eher nicht, und wenn dann nur eine schwache Lösung. Warum?

1. Wollt ihr wirklich, dass ein User, der es nur auf den Markplatz abgesehen hat innerhalb von zwei Stunden 50 Beiträge im Spam-Bereich schreibt? Was habt ihr dann davon?
2. Oder noch schlimmer: Soll einer der keine Ahnung hat 50 sinnfreie Posts machen und die gute Reputation dieses Forums total runterziehen? Denn sobald das Gefühl besteht, hier wird nur Mist geschrieben könnt ihr gleich dicht machen...

Wir reden hier von Computern: Also ihr habt eine coole Domain. Um was soll es denn gehen? Wen sprecht ihr an?

Hardware: Dann braucht ihr viele Tests, viel know-how, Sponsoren, Zeit etc. Schwer, Zeit ist knapp und eher weniger effizient. Und das wollen wir ja alle sein.
Software: Ähnlich wie bei der Hardware, nur leichter um zu setzen, da an die Software leichter ran zu kommen ist. Problem ist nur, dass es vermutlich weniger Leute interessiert, als bei der Hardware, aber alles hat seinen Markt (und ich kann das nicht genau Einschätzen, will das nur in den Raum werfen!).

Also was hat viel Zulauf, ist populär und würde sich eignen?

Spiele. Der Donald Trump der Informatik. Man kann das Forum prima als Community-Base für wenige populäre Spiele nutzen. CS, Starcraft, LoL. Damit meine ich keine Massenclans oder wie auch immer sich das nennt, sondern einfache Teams, die Werbung machen. Je besser die sind, desto besser die Werbung.

Vorteile:
- Man hätte vermutlich deutlich mehr Zulauf und sehr viel mehr aktive Leute.
- Die Kanäle der sozialen Medien hätten viel mehr Zulauf und viel mehr Material.
- Viele Spieler haben auch Ahnung von PCs bzw. 99% der Leute (die ich kenne), die sich gut mit Computern auskennen haben auch regelmäßig ein Gamepad in der Hand.
- Bekanntheitsgrad über den Tellerrand (ihr wisst ja alle wie die Sozialen Medien incl. der Influenza (oder wie die sich nennen) funktionieren)

Nachteile:
- Man braucht einen Teamspeak-Server oder was vergleichbares. (glaube das gibt es sogar, oder?
- Man muss es organisieren und koordinieren.
- Man braucht Leute, die sich in den entsprechenden Spielen aus kennen.
- Man muss dafür sorgen, dass die neuen Gamekiddys nicht Scheisse posten und die Leute schlecht beraten (und damit die Reputation des Forums runter ziehen).

Aber hey, keiner sagt, dass es einfach wäre. Aus gegebenem Anlass würde ich auch nur Leute ab 18 Jahren zulassen, einfach weil man es kann (es gibt auch so genug Leute). Und mein Vorschlag ist keines Falls das hier zu einem Gamingforum zu machen, sondern lediglich die Popularität zu nutzen, um nicht in der Bedeutungslosigkeit zu versinken.

Warum ist macht mein Beitrag Sinn?

Ich bin wie schon erwähnt nur selten hier, aber in anderen Foren aktiv. Deswegen habe ich eine andere Sicht auf die Dinge, als die Leute die öfter hier sind. Ich kenne mich mit dem Kram ein wenig aus, deswegen mein Vorschlag. Was mit dem Forum passiert ist mir im Allgemeinen ziemlich Wurst, nur kenne ich William (hier als KingsPride bekannt) persönlich recht gut und bewundere es, dass er sich seit Jahren für das Forum den ***** aufreißt. Außerdem hat er mir schon deutlich mehr als ein mal wirklich geholfen.

Deswegen sehe ich mich ein bissen als neutralen Menschen, der mal ein ziemlich ungewöhnlichen und wohl auch abwegigen Vorschlag in die Runde wirft, der aber bei richtiger Umsetzung recht wirkungsvoll ist.

Gruß Lukas

PS: Wenn ihr den Vorschlag nicht total bescheuert findet kann man ihn Upvoten, denn so funktioniert Forumskommunikation.
 

Amari

Administrator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
16 April 2006
Beiträge
6.580
Danke
431
#95
Du hast im Prinzip schon recht. Das Forum ist halt schon alt, dadurch gibt es viele Sachen die heute vielleicht nicht mehr unbedingt Sinn ergeben. Die Shoutbox war früher in der alten Software ein wenig anders implementiert und auch nicht als extra Seite. Diese war aber sehr gut besucht und es waren immer Leute die dort gechattet haben. Deswegen war diese bei der jetzigen Software Pflicht. Sonst wäre das Geschrei groß gewesen. Mittlerweile...naja.

Das mit dem Marktplatz mag aus Sicht der Usergewinnung zwar stimmen. Aber hier geht es auch um den Schutz vor anderen Mitgliedern. Wenn jemand schon 50 Beiträge hat, können wir als Mods leichter einen User auf Seriosität einschätzen. Niemand will hier über das Ohr gehauen werden. Im schlimmsten Fall wird das Cofo dafür verantwortlich gemacht. Wenn ich dir jetzt sage wie viele 100 User ich regelmäßig banne weil sie sich als ausländische spammer entpuppen (meist nach dem ersten Beitrag, manchmal aber auch erst nach 20)....solche Leute wollen wir nicht im Marktplatz haben die Produkte anbieten die es real womöglich garnicht gibt.
Das ist wirklich in jedem Forum mit Marktplatz so, weil es schlichtweg nicht anders geht.

Und ja, über Spiele geht tatsächlich viel. Die meisten Kaufberatungen waren früher ja auch für Gamer.
 

Amphynox

Well-known member
Mitglied seit
6 März 2013
Beiträge
213
Danke
19
#96
Das mit den 50 Beiträgen zwecks Seriösität kann ich vollends nachvollziehen. Ich bezog das nur auf den Gewinn von Usern. Ich glaube aber auch ohnehin nicht, dass sich viele Leute hier NUR wegen dem Marktplatz anmelden.

Fakt ist auf jeden Fall, dass das Cofo ein (neues) Steckenpferd braucht. Und für Hard- und Softwaretest gibt es einfach vieles was "besser" ist. Allerdings ist es auch klar, dass ein Forum nicht das leisten kann, was z.B. eine Computerzeitschirft oder ähnliches.
 

klause

Well-known member
Mitglied seit
22 August 2008
Beiträge
5.942
Danke
36
#97
Ich habe zwar wenig Zeit privat, führe aber gerne die Benchmarkthreads, und wenn ich mal etwas übedsehe (zuletzt z.B. Cine 11.5), dann schreibt mir einfach ne PN und ich trage das gerne ein.
Das Benchmark-Unterforum war bevor @Blizard und ich es für ca. 5 Jahre mit Benchmarkergebnissen zupflasterten und beleben wollten bereits schon so gut wie tot. Selten das da jemand mal Interesse oder Wertschätzung gezeigt hat und mitgebencht hat, und was sind wir da immer angefeindet, teils beleidigt worden von irgendwelchen Rotzlöffeln wenn es um die Eintragerei der Ergebnisse ging. Weil es halt nach Arbeit roch und man vorher eine ruhige Kugel schob. Keinen hat's irgendwie wirklich interessiert und irgendwann kam ich auch zu dem Punkt das ich dann keine Lust mehr hatte in dem Umfang hier Benches zu posten.
Ich mein für was und für wen ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

NJay

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
19 März 2012
Beiträge
5.461
Danke
318
#98
Also Klause, ich würde mich freuen, wenn du im GPU Bereich Mal wieder Benches raushauen würdest. Ist so langweilig an der Spitze aktuell ;)
 

klause

Well-known member
Mitglied seit
22 August 2008
Beiträge
5.942
Danke
36
#99
Wir haben halt z.B. keine Interessanten Grafikkarten zum testen bekommen. Und die die wir erhalten haben durften wir nicht behalten.
Muß aber schon ewige Zeiten zurückliegen. Ich kann mich ehrlich gesagt an kein Grafikkarten-Review erinnern.

@NJay

Hab da irgendwie keinen Bock mehr drauf, außerdem mit meinen 980ern hätte ich da sowieso keine Chance momentan. Und aufrüsten auf 1080Ti will ich nicht.
Jetzt warte ich erst mal Nvidia Ampere ab. Sollen ja die ersten so ab 2. Quartal 2018 erscheinen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben