Downloadgeschwindigkeit liegt bei genau 1,2 MB/s, anstatt bis zu 6 MB/s

Andy1981

Well-known member
Mitglied seit
17 April 2003
Beiträge
193
Danke
0
#1
Hallo,

ich habe folgendes Phänomen für das ich aktuell keine Lösung habe:

Es geht um einen DSL-Anschluss mit fester Rate von Down 8000/ Up 2400, dazu noch Hybrid-LTE mit zusätzlich bis zu 50 Mbit/s. Mit so ca. 5-6 MB/s wurden bisher (je nach LTE Auslastung) immer Dateien runtergeladen.

Seit einiger Zeit ist es so, dass beim Download bei allen getesteten Browsern (Internet Explorer, Firefox und Opera) genau bei 1,2 MB/s Schluss ist, als wenn da eine Begrenzung wäre. Benutze ich einen externen Downloadmanager geht die Downloadgeschwindigkeit auf die gewohnten 5-6 MB/s rauf.

Mache ich über wieistmeineip.de einen Speedtest in den Browsern werden mir Down ca. 60 Mbit/s und Up 10 Mbit/s gemessen.

Ich habe keine Idee an was das liegen könnte. Der PC hängt mit Kabel im Netzwerk, die Netzwerkkarte läuft auch auf Gigabitgeschwindigkeit.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte?
 

kingspride

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 Juni 2010
Beiträge
16.570
Danke
1.015
#2
vielleicht ein fieser filter im router? 1,2mb/s riecht nach DSL-only Verbindung. (8000 sind umgerechnet fast 1MB/s)
 

Andy1981

Well-known member
Mitglied seit
17 April 2003
Beiträge
193
Danke
0
#3
Als es noch kein Hybrid gab, wurde mit ca. 0,85 MB/s max. gedownloaded. Das kommt mit 1,2 MB/s nicht hin.
Ich wüsste auch nicht, was ich im Hybrid Speedport da noch einstellen könnte. Aber selbst wenn für ein Gerät da irgendetwas hinterlegt wäre, dürfte der Speedtest doch auch nicht weiter hochgehen als 1,2 MB/s? Wenn es eine Begrenzung gäbe, würde sich das ja eigentlich auf ein Gerät bzw. IP-Adresse beziehen. Mit automatisch bezogender IP-Adresse hab ich es auch schon probiert, ändert auch nichts.
 

anjaw

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 November 2004
Beiträge
1.713
Danke
124
#4
So Punkte, wie Router neu gestartet, Firmware upgedatet, andere PC getestet, wirst du ja schon gemacht haben?

Da das Problem ja nur beim Download mit den Browsern auftritt, hast du da evtl. irgendwelche Addons installiert? Teste doch mal einen Browser, indem du ihn auf Default zurücksetzt.
 

dominusnoctae

Administrator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
27 September 2008
Beiträge
1.040
Danke
71
#5
Es bedeutet den seit einiger Zeit?

Zeigt der speedport Infos zum LTE-Netz an? Eventuell liegt hier eine Störung oder ein Engpass beim von dir verwendeten Sendemast vor? Wohnst du in einem Ballungsgebiet?
 

Andy1981

Well-known member
Mitglied seit
17 April 2003
Beiträge
193
Danke
0
#6
Browser hab ich frisch installiert, keine Addons installiert. Router Firmware ist aktuell. Störung kann keine vorliegen, sonst würde der Speedtest ja auch keine ca. 60/10 messen und mit einem externen Downloadmanager funktioniert es ja auch ohne Probleme.
Seit ein paar Wochen ist das so. Das einzige was ich noch nicht getestet habe ist ein anderer PC. Hier muss ich nochmal meinen Laptop zum testen zu meinen Eltern mitnehmen. Downloadquellen hab ich auch verschiedene probiert.
 

Hersfeld

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
10 Juni 2011
Beiträge
2.614
Danke
104
#7
Kannst du bitte mal im Speedport in den Punkt "LTE deaktivieren oder Ausnahmen hinzufügen" gehen und schauen ob da ggf. irgendwelche Regeln festgelegt sind?
 

Andy1981

Well-known member
Mitglied seit
17 April 2003
Beiträge
193
Danke
0
#8
Werde ich heute vormittag noch tun. Mein Vater kennt sich da aber eigentlich nicht aus. Kann mir nicht vorstellen, dass da irgendetwas ist. Wenn da irgendeine Beschränkung wäre dürfte das die ganze IP Adresse betreffen und somit auch kein Downloadmanager funktionieren.
 

Andy1981

Well-known member
Mitglied seit
17 April 2003
Beiträge
193
Danke
0
#9
Hab jetzt nochmal 4 Std. rumprobiert. Im Router sind keine Ausnahmen drin, wie ich schon gesagt habe. Es bleibt dabei. Über alle Browser wird beim Speedtest volle Geschwindigkeit (DSL+LTE) angezeigt, die Downloads laufen aber konstant nur mit 1,2 MB. Schalte ich den externen Downloadmanager ein, läuft der Download mit zwischen 5-7 MB/s.

Ich verstehe es einfach nicht. Entweder hängt da irgendwo tief im System etwas oder keine Ahnung.
 

Amari

Administrator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
16 April 2006
Beiträge
6.473
Danke
407
#15
Ach, hattest du sogar geschrieben. Hmm
Was für Quellen nimmst du für den Download?
 

Hanfrey

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 Dezember 2003
Beiträge
2.914
Danke
105
#16
Überprüfe mal die Proxy-Konfiguration der Netzwerkadapter und vor allem die der Browser. Wenn das unauffällig bzw alles auf automatisch gestellt ist, konfiguriere im Browser mal den Google Proxy (8.8.8.8 oder 8.8.4.4) und teste es noch mal.
 
Oben