Firmware - Update Samsung CLP-680DW

Mitglied seit
2 März 2019
Beiträge
8
Danke
0
#1
Hallo


Meine Schwester besitzt einen Samsung CLP-680DW Drucker. Seit neuem kann sie aber nicht mehr per W-Lan mit ihrem Smartphone drucken. Es leuchtet dann immer einen Dreieck auf. Anschliessend nach ein paar Minuten druckt er einen Papierbogen mit einer Fehlermeldung aus. Vorher ging es einwandfrei. Mit ihrem Mac Book kann sie aber weiterhin drahtlos drucken. Bei einer Beratung im Interdiscount hiess es, dass sie den Drucker zurücksetzen soll und einen Firmware - Update machen soll. Das Handy hat sich nämlich auf die neueste Version aktualisiert und dafür braucht es für den Drucker einen Firmware - Update. Den Drucker zurücksetzen konnten wir. Aber bei der Firmware beissen wir unsere Zähne aus. Wir wissen einfach nicht, wie das geht.


Könnt Ihr uns da weiterhelfen? Vielen Dank. :)
 

NJay

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
19 März 2012
Beiträge
5.313
Danke
302
#2
Sollte eigentlich im Handbuch stehen. Das gibt es bestimmt auch Online beim Hersteller.
 

kingspride

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 Juni 2010
Beiträge
16.570
Danke
1.015
#3
interessant wäre, wie die fehlermeldung lautete? ;)

es könnte auch helfen, auf dem handy (so denn es ein android phone ist) "samsung druckservice" zu installieren...

bei meinem C480W gibts eine weboberfläche, über die man eine firmware update datei einladen kann. vielleicht gibts das bei eurem auch.
(im webbrowser die IP des druckers eingeben)
 
Mitglied seit
2 März 2019
Beiträge
8
Danke
0
#6
Bei der Weboberfläche war ich. Da gibt es sogar einen Reiter mit dem Namen Firmware aber ich kann dabei nichts aktualisieren.
 

kingspride

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 Juni 2010
Beiträge
16.570
Danke
1.015
#8
jo du musst dich oben rechts anmelden. standard user müsste admin sein und password sec00000

dann bekommst du auch den knopf "firmware aktualisieren" zu gesicht. allerdings hab ich wie gesagt keine firmware zu deinem drucker gefunden.

...
der Fehler scheint auch eine andere Ursache zu haben: während des Drucks wird scheinbar (durch was auch immer) die verbindung zwischen handy und drucker gekappt weshalb der drucker dann auf daten wartet, die nicht kommen und er schließlich mit einem timeout aufgibt.

hast du schon mal die fehlernummer gegoogled?
 

kingspride

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 Juni 2010
Beiträge
16.570
Danke
1.015
#11
Mitglied seit
2 März 2019
Beiträge
8
Danke
0
#12
Sowie ich im Internet informiert habe, macht es zwischen DW und DN keinen Unterschied. Aber ich bedanke mich sehr bei dir. Ich werde dann das mit meiner Schwester ausprobieren. Ich gebe dir dann wieder Bescheid.
 
Mitglied seit
2 März 2019
Beiträge
8
Danke
0
#13
Sowie ich das sehe, hat die Firmware, die du mir gepostet hat das gleiche Versionsdatum. Ich werde dann noch auf der Weboberfläche die Versionsnummer vergleichen.
 
Oben