[Tastatur] Tasten vergilbt, womit reinigen ?

Midnight Sun

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
14 Mai 2007
Beiträge
8.978
Danke
224
#1
Ich möchte meine alte Tastatur reaktivieren und muss dazu die vergilbten Tasten reinigen.

In der Spülmaschine waren sie schon und eingeweicht und gereinigt mit Chlorreiniger hat leider nichts gebracht, daher brauche ich euren Rat: Was kannst ich dafür verwenden?

Die Beschriftung ist aufgedruckt
 

DarknessFalls

Well-known member
Mitglied seit
28 Oktober 2006
Beiträge
13.687
Danke
321
#4
Es gibt im örtlichen DM eine Bleiche der Hausmarke: Denkmit Bleiche sanft dauerhaft günstig online kaufen | dm.de

Das Zeug benutze ich zum Bleichen, das geht unverdünnt. Ab damit in eine transparente Box mit Deckel, Tasten rein und untertauchen (die bleiben abgetaucht, weil die Bleiche schön dickflüssig ist) und in die Sonne stellen.

Ich bleiche damit auch ganze Amiga-Gehäuse. Hier mal ein Vorher-Nachher-Bild:

 
Zuletzt bearbeitet:

Midnight Sun

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
14 Mai 2007
Beiträge
8.978
Danke
224
#5
Danke für den Tipp!

Wenn das mit dem H2O2 zu lange dauert oder nicht gut klappt, ist das auf jeden Fall eine gute Alternative.
Aktuell sind alle in einem Glas mit 6% H2O2 auf der Fensterbank.
[doublepost=1527170096,1527169403][/doublepost]
Ich bleiche damit auch ganze Amiga-Gehäuse.
Wie lange müssen die dort drin bleiben?
 

DarknessFalls

Well-known member
Mitglied seit
28 Oktober 2006
Beiträge
13.687
Danke
321
#6
Wie lange die drin bleiben müssen, ist unterschiedlich. Ich hatte schon Tasten, die nach 6 Stunden wieder blütenweiß waren. Das Gehäuse im Bild hingegen war drei ganze Tage drin.
 
Oben