Windows Win10 Prof.64 bit 1909 installiert von USB-Stick

klause

Well-known member
Mitglied seit
22 August 2008
Beiträge
5.848
Danke
17
#1
OS Version
Win10 Prof.64bit 1909
Hallo Leute !

Hab jetzt zum erstenmal Win10 von einem USB-Stick installiert, vorher hab ich das immer mit DVD's gemacht aber mit dem USB-Stick ging es spürbar schneller.
Hat alles wunderbar geklappt, nur unter C: ProgramData - Microsoft - Windows - WER - Report Archive fehlt der 2. Ordner Report Queue. Ist das normal ?
Gerade in dem Ordner sammelt sich mit der Zeit ein Haufen Müll an, jetzt fehlt der. Kann man den irgendwie nachträglich erstellen.
 

kingspride

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 Juni 2010
Beiträge
17.061
Danke
1.070
#2
ich höre zum ersten mal von dem ordner. bei mir ist der leer.

sieht für mich btw so aus als würde der bei bedarf automatisch erstellt.
was auch immer du damit vor hast :)
 

klause

Well-known member
Mitglied seit
22 August 2008
Beiträge
5.848
Danke
17
#3
Den Ordner sieht man erst wenn man ihn unter Ordneroptionen - Ansicht - Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen sichtbar macht.
Das hab ich zwar alles gemacht aber der Ordner Report Queue war trotzdem nicht vorhanden. Jetzt hab ich meinen Drucker Brother MFC - J4420DW nochmals neuinstalliert, weil der unter Hardware und Sound gar nicht als Standarddrucker nicht aufgeführt war. Jetzt wo der Drucker wieder ordnungsgemäß als Standarddrucker drinsteht, ist der Ordner Report Queue auch wieder vorhanden, aber frag mich nicht warum.:)
 

kingspride

Moderator
Mitarbeiter
Team
Mitglied seit
30 Juni 2010
Beiträge
17.061
Danke
1.070
#4
ich sag ja, der kommt von alleine wieder...

Kann es sein, dass WER für Windows Error Reports steht? ggf werden da Crashdumps abgelegt :)
 
Oben